Aktuelle Zeit: Di 18. Dez 2018, 13:39


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 1 Beitrag ]
Autor Nachricht
Beitrag: #4488 | Verfasst: Do 19. Dez 2013, 19:27 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Sep 2012, 19:51
Beiträge: 1438
Bild


Hier befinden sich Nähere Informationen zu dem Newsartikel "Gaming for Good - Helft mit!"


Um das Projekt "Gaming for Good" am besten zu erklären wurde hier der Originalartikel der Seite "Save the Children" übersetzt.

-----------------------------------------------------
Athene und "Gaming for Good"

Athene ist ein weltberühmter proffesioneller Gamer, der Videospiele über einen von nahezu 700 000 Leuten abbonierten Youtubekanal streamt. Wenn du selbst Video spiele spielst könntest du auf Athenes Job eifersüchtig sein - den ganzen Tag lang spielen und Videos von dir und deinen Freunden streamen. Du denkst vielleicht ein Typ, der fürs Computerspielen von Youtube bezahlt wird hat echt Glück. Naja, das dachte er auch - also entschied er sich etwas zurück zu geben - wie er sagt - um "dem kidz" zu helfen!!!!

Bewegt von den Bedürfnissen der hungrigen Kinder in Afrika halfen Athene und seine Freunde in der Gaming Community "Save the Children" Spenden für unsere Hilfsbemühungen zu sammeln. Mit Hilfe einer passenden Spende von DC Entertainment erreichte die Spendenaktion über eine Million Dollar! (ca. 730.000 €)

Athene reiste später nach Mali in West Afrika um ein paar von "dem kidz" zu treffen, denen durch "Save the Children" geholfen wurde. Er streamte während unseres "Fastathon Live"-Event live vor Ort, was $100,000 (ca. 73.000 €) einspielte. Der Ausflug inspirierte zu dem Themen Song "Change Today" für die "Gaming for Good"-Bewegung, den man sich unten in der Playliste anschauen kann.
Was macht Athene jetzt?

Dieses Jahr stellen sich Athene und seine Freunde einer neuen Herausforderung. Alle vier Sekunden stirbt unnötigerweise ein Kind an vermeidbaren und behandelbaren Ursachen. Millionen von Babys und kleinen Kindern sterben an Durchfall, Lungenentzündung, Malaria. Athenes Herrausforderungung ist es uns zu helfen unseren Bedarf an öffentlichen Förderungsmittel zu decken, welches ein Grundkapital von bis zu 4 Millionen Dollar (ca. 2.932.000 €) durch unsere Gesundheitsprogramme in Malawi, Indonesien und Bangladesh beanspruchen.

Über "Save the Children"

Wir retten das Leben von Kindern. Wir kämpfen für ihre Rechte. Wir helfen ihnen ihr volles Potential zu erreichen. Wir arbeiten in 120 Länder auf der ganzen Welt und haben 2012 125 Millionen Kindern weltweit geholfen. Athene ist nicht der Einzige in der Video-Spiel-Community, der "Save the Children" unterstützt. Die Macher von "Farmville", "Angry Birds" und "WeTopia" haben weitere unsere Gefolgleute durch digitale Innovationen unterstützt.

Bedarf an öffentlichen Förderungsmittel

Öffentliche Förderungsmittel helfen uns unsere Arbeit für die weltärmsten Jungen und Mädchen zu unterstützen. Unter den Richtlinen einiger dieser Förderungen leistet die Regierung prozentualle Unterstützung für die Kosten dieser Programme, den Rest müssen wir durch unsere Unterstützer wie Athene und seiner Community aufbringen.
Ihr Geld wird mit den Spenden der Regierung zusammengelegt um die Auswirkungen auf Kinder in Not zu erhöhen.

Athene wird für das Spendensammeln und ähnliches nicht bezahlt, er ist ein freiwilliger, unabhängiger, privater Spender. Er hat sich selbst "Save the Children" als großzügig Begünstigter seiner Wohltätigkeits-Videospiel-Plattform "Gaming for Good" ausgesucht. Mitglieder der "Gaming for Good"-Community können selbst Geldspezifische- und nicht Geldspezifische Entscheidungen treffen um "charity points" (Wohltätigkeitspunkte) zu verdienen, die im Online Shop von "Gaming for Good" eingelöst werden können.


Quelle: http://www.savethechildren.org; Athene and Gaming for Good; 19.12.2013
-----------------------------------------------------
Videos
Gaming For Good


Change Today - Gaming For Good 2013 Theme Song


Gaming for Good - Mitmachen

Geht auf die Seite http://gamingforgood.net. Dort könnt ihr euch nun oben links bei "Connect with Twitch-Account" euren Account mit "Gaming for Good" verbinden. Bei "Donate" und rechts oben bei "Start your own fundraiser" könnt ihr Beträge spenden wodurch ihr auch sogenannte "Charity Points" erhaltet; PayPal wird verfügbar sobald ihr ein weiteres Mal auf "Donate" klickt.
Wenn ihr auf "Join the Hug Revolution" klickt seht ihr weitere Streamer, die sich für die Seite angemeldet haben und wer gerade streamt.

Bild


Hat sich euer Twitch-Account erfolgreich verbunden könnt ihr nun weitere entsprechende Einstellungen treffen.

Bild


Durch bestimmte Aktionen auf "Gaming for Good" bekommt ihr sogenannte "Charity Points", diese sind die Währung der Seite. Bei Donations erhaltet ihr eine bestimmte Anzahl an Charity Points, je nachdem wie viel ihr gespendet habt, diese können ebenfalls gespendet werden, wenn ihr das mit "I do not want Points" angebt. Mit "Donate Points to this Fundraiser" ist es möglich verdiente Punkte ebenfalls einem anderen Spender bzw. Streamer zu spenden. Weitere Punkte könnte ihr verdienen, wenn ihr den Livestream von Athene "AtheneLive" gegen eine Geldspende abboniert.

Athene und Reese verdienen rein gar nichts an den Spenden, das Einzige woraus sie Kapital beziehen ist durch Werbung ihres Youtubekanals AthenWins!

Wenn jemanden Übersetzungs oder Schreibfehler aufallen, bitte ich ihn es zu melden. Ebenso bin ich für Kritik und Verbesserungsvorschläge offen!



Artikel: Atarla (DeLPEcke)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 1 Beitrag ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
610nm Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de