Sovy.de Forum
http://forum.sovy.de/

Lohnt sich die Nintendo Wii U?
http://forum.sovy.de/viewtopic.php?f=37&t=609
Seite 1 von 1

Autor:  MrPropper13 [ Fr 5. Apr 2013, 11:07 ]
Betreff des Beitrags:  Lohnt sich die Nintendo Wii U?

Die Wii U ist ja schon einige Zeit auf den Markt und an sich hören sich die Möglichkeiten die diese Konsole bietet nicht schlecht an, aber derzeit frage ich mich ob sich der Kauf überhaupt lohnen würde im Bezug auf die Spiele die für diese Konsole schon vorhanden sind und noch kommen. Auch ist sie derzeit leider auch ziemlich teuer in einer vernünftigen Version und hat wie ich gehört habt auch noch Probleme mit der Stabilität der Software.

Habt ihr diese Konsole schon oder wartet ihr auch noch ab bis es sich mehr lohnt und was haltet ihr von der Steuerung, wenn ihr diese besitzt?

Autor:  Styxxi [ Sa 6. Apr 2013, 00:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Lohnt sich die Nintendo Wii U?

Also mit der Wii U kann man es sehen wie man möchte. Für mich ist Nintendo langsam aber sicher gestorben. Wirklich lohnenswerte Spiele hast du bisher nicht, das werden andere Leute gewiss anders sehen, aber in meinen Augen gibt es nur Schrott. Ich hatte ganze 3 Tage eine Wii-U mit Assassin's Creed 3, Call of Duty: Black Ops 2 und ZombiU. Bin froh, dass ein Kumpel mir die nur ausgeliehen hat, wollte ich sie mir doch eigentlich wie bei jedem Konsolenrelease direkt kaufen. Der Preis wäre für mich der einzige Grund, mir die Konsole anzuschaffen... Aber naja ich finde sie ehrlich gesagt ziemlich schrottig.
Mal eine Pro- und Kontraliste aus meiner Sicht:

Pro:

+ Für eine neue Konsole relativ günstig
+ Casual/Familienkonsole

Kontra:
- bis dato keine wirklich bemerkenswerten Spiele
- nicht zeitgemäße Technik
- nutzloses bis nicht genutztes Kontrollersetup
- Entwickler springen immer weiter ab vom Nintendozug & verpflichten sich bei Microsoft und Sony
- kaum Innovation, der Controller ist meiner Meinung nach eine sinnlose Intervention gewesen
- fasst man alle Kontra-Punkte zusammen heißt das: Casualkonsole ohne wirklich auf "Hardcore-Gamer" oder Vielspieler zu achten.
- Just Dance Ableger, Mario-Klone, Sonic's 1000stes Adventure, "niedliche Knuddelspielchens" können nicht der gesamte Inhalt für eine Konsole sein, wenn man nicht auf Östliche Spiele steht (Warriors Orochi 3 Hyper, Monster Hunter etc.)

Alles in Allem würde ich raten: Finger weg. Ist zwar immer eine Sache vom Auge des Betrachters und die Prioritäten die jeder persönlich an eine Konsole festlegt, aber wenn man sich mal anschaut, was Sony und Microsoft (ich seh jetzt mal bewusst von den ganzen, bisher noch nicht bestätigten Gerüchten ab) vorhaben, präsentiert haben bzw. präsentieren und was da durchsickert bzgl. Line-Up zum Release, hat Nintendo nicht nur keinen Schritt nach vorne setzen können, sondern wird nach einigen weiteren Schritten nach Hinten, bald der Vergangenheit angehören oder erleidet das gleiche Schicksal wie zum Beispiel Sega ab 2006.

Autor:  LPCrafty [ So 7. Apr 2013, 22:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Lohnt sich die Nintendo Wii U?

Also ich habe Sie seit dem ersten Tage und muss sagen auch ich bin vom Spiele-Setup bis jetzt enttäuscht. Kaufgrund waren für mich vorallem ZombiU und Monster Hunter 3 Ultimate und kann auch sagen das diese beiden Spiele echt genial sind. Ich als alter Mario-Fan kann ohnehin kaum auf Nintendo verzichten daher musste Sie einfach her. Mario-Spiele hab ich mir bisjetzt trotzdem keine geholt, da das neue New Super Mario Bros genau wie das gleiche auf der Wii ist. Darksiders 2 wurde direkt wieder verkauft, hat mir garnich gefallen. Bin auch bis dato garnicht mehr aktuell was es noch für Spiele gibt oder was noch so kommt, aber von ZombiU war ich echt begeistert vorallem mit der Nutzung des neuen Controllers. Ich hoffe das noch einige gute Knaller kommen, ansonsten sieht es für Nintendo echt mau aus...

Hol Sie dir dann hab ich jemand für Monster Hunter :D

Autor:  MrPropper13 [ Mo 8. Apr 2013, 14:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Lohnt sich die Nintendo Wii U?

Mir ist persönlich die Grafik nicht so wichtig und lege auch mehr Wert auf das Gameplay was theoretisch ja besser als auf der alten Wii sein kann durch neue Steuerungsmöglichkeiten.
Wie dies umgesetzt worden ist weiß ich leider noch nicht, aber für den Anfang verstehe ich auch das es noch nicht so ausgereift ist. Fühle mich besonders davon abgeschreckt, dass leider kaum Spiele vorhanden sind und bei den Preis des Premium Pack's hätte ich auch gerne mehr Auswahl.

Autor:  Styxxi [ Mi 8. Mai 2013, 15:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Lohnt sich die Nintendo Wii U?

Dank Sony und Microsoft, wird wohl auch zukünftig nichts spielenswertes mehr erscheinen. Hauseigene Marken wie Mario, Zelda etc. sind zwar gegeben, Nintendo hat aber auch nicht mehr so viel Patte, vorallem weil sie früh gezwungen waren, die Preise der Wii-U wegen schlechten Absatzzahlen zu senken. Mit etwas Pech sieht man Nintendo bald nurnoch als Spielentwickler und weniger als Konsolenhersteller. Bin ja mal gespannt. Aber zum jetztigen Zeitpunkt eine Wii-U zu kaufen, wäre größtenteils unvorteilhaft. Der Preis, da bin ich mir sicher, wird im nächsten halben Jahr gegen 150 gehen, dann wäre ein Erwerb wenigstens kostentechnisch verkraftbar, sollte es bis dahin auch nur einige wenige empfehlenswerte Titel zu spielen geben.

Autor:  BlackSnakeHDTV [ Mi 29. Mai 2013, 09:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Lohnt sich die Nintendo Wii U?

Nintendo Lohnt immer! Zumindest wenn man Zelda, Mario und co. Feiert.
Ich persönlich hol mir des Teil. ^^
Davon abgesehen Geht's mit der Konkurrenz auch nicht besser..wie hier auch schon erwähnt wurde

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/