Aktuelle Zeit: Do 20. Jun 2019, 04:59


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 3 von 10   [ 93 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Publisher und die Let's Plays!
Beitrag: #2656 | Verfasst: So 31. Mär 2013, 15:22 
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Feb 2013, 23:38
Beiträge: 116
Liste wurde um NC-Soft und Warner Brothers Games erweitert.

_________________
Schaut doch mal bei mir vorbei! Ich freu mich! :)
http://www.youtube.com/user/LPCrafty


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Publisher und die Let's Plays!
Beitrag: #2658 | Verfasst: So 31. Mär 2013, 18:01 
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Mär 2013, 22:51
Beiträge: 319
Also dazu muss ich bei manchen Publishern widersprechen.
Microsoft lässt Let's Plays zu, nur die Monetarisierung nicht. Allerdings sollte man (ist generell ratsam) immer fragen, ob man etwas nicht-monetarisiertes Gameplay in Form von einem Let's Play, Test / Review oder sonst was veröffentlichen darf. Die haben bisher noch nichts abgelehnt, was ich angefragt habe (Fable , Halo).

Square Enix lässt Let's Plays zu, die Monetarisierung nach Anfrage teilweise auch. Jedenfalls ist es bei mir der Fall, dass Kane and Lynch 2: Dog Days von denen und Tomb Raider monetarisiert ist, nach Erlaubnis.
EDIT: Die kriegen nur bei Final Fantasy die Krise.

Warner Brothers lässt Let's Plays ebenfalls zu, die Monetarisierung nach Anfrage auch teilweise. Jedenfalls auch hier mein Beispiel, Scribblenauts Unlimited ist erlaubt worden, sowie die Erlaubnis die Batman Spiele zu Let's Playen. Allerdings sollte man bei denen erst nachfragen, ob man generell spielen darf oder gucken ob das Video geflaggt wird. Nach der ersten Folge kann man anfragen, ob die Monetarisierung in Ordnung sei.

Bisher hab ich eigentlich nur bei Capcom und Rockstar auf extreme Ablehnung bei einer Monetarisierungsfrage erfahren (nachdem bei Rockstar 4 Wochen später die Antwort auf die Anfrage kam :D ).
EDIT: Die fehlen noch in der Liste.

Und wenn man bei Publshern von Indiegames fragt, freuen die sich sowieso immer, wenn du das Spiel spielst und erlauben dir eigentlich Immer, die Videos auch zu monetarisieren. Bestes Beispiel: Lucius, von shivergames: "You can do, whatever you want with Lucius - Cheers" :D haha

I.d.R. fragt man einfach nach, am besten nicht am Releasetag von dem neusten Spiel, sondern zu einem späteren Zeitpunkt, dann wird man normalerweise selten darauf stoßen, dass man keine Lizenz zur Veröffentlichung bekommt. Und das ist es doch was zählt? Monetarisierung ist ein Pluspunkt bei der Sache, aber in erster Linie finde ich es wichtig, dass man überhaupt Videos posten darf, damit man nicht mittendrin unterbrechen muss, weil das Unternehmen Probleme damit hat. Und am besten wendet man sich an eine direkte Person, meist findet man eine Emailadresse wenn man tief genug auf den offiziellen Websites der Spiele sucht, die antworten schneller. Info@ Emailadresse antworten erst nach Ewigkeiten oder Garnicht erst.

_________________


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Publisher und die Let's Plays!
Beitrag: #2659 | Verfasst: So 31. Mär 2013, 18:29 
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Feb 2013, 23:38
Beiträge: 116
Deswegen habe ich extra dazu geschrieben das jeder individuell nochmal nachfragen soll. Es scheint so als geben manche Publisher nicht jedem die 0815 Antwort. Die schauen sich auch die youtube seiten wirklich an. Die Liste beruht mehr oder weniger auf meinen eigenen Erfahrungen, kann gut sein das manche Publisher endlich gerafft haben was Ihnen entgeht.

Capcom und Rockstar wird bald nachgetragen.

Ich werde auch deine Erfahrungen nochmal nachtragen bei den jeweiligen Publishern, danke für deinen Beitrag :)

LG Crafty

_________________
Schaut doch mal bei mir vorbei! Ich freu mich! :)
http://www.youtube.com/user/LPCrafty


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Publisher und die Let's Plays!
Beitrag: #2661 | Verfasst: So 31. Mär 2013, 20:14 
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Mär 2013, 22:51
Beiträge: 319
Wer mir noch eingefallen ist (hab zwar geschaut, hoffe aber die sind noch nicht vorhanden):

2K Games

Let's Plays: Ja

Monetarisierung: Nein


Activision

Let's Plays: Keine Erfahrung damit gemacht bisher.

Monetarisierung: Keine Erfahrung damit gemacht bisher.


Bethesda

Let's Plays: Ja

Monetarisierung: Nein


Blizzard:

Let's Plays: Ja

Monetarisierung: Nein


DeepSilver

Let's Plays: Ja

Monetarisierung: Nein


HeadUp Games

Let's Plays: Ja

Monetarisierung: Ja


Koch Media

Let's Plays: Ja

Monetarisierung: Nein


Konami

Let's Plays: Ja

Monetarisierung: Nein


Paradox Interactive

Let's Plays: Ja

Monetarisierung: Ja


SEGA

Let's Plays: Ja

Monetarisierung: Nein


Team Meat

Let's Plays: Ja

Monetarisierung: Ja

EDIT: Sony Computer Entertainment

Let's Plays: Ja

Monetarisierung: Nein


Insgesamt zur Monetarisierung: Viele halten es so, wenn sie nicht jeden Fall spezifisch prüfen möchten oder aus anderen Gründen nicht wirklich prüfen, haben eine bestimmte Grenze an Abonnentenzahlen (20.000 habe ich desöfteren gehört, kann aber auch unwahr sein). Ab einer bestimmten Anzahl erlauben viele Publisher die Monetarisierung, die sonst eher auf Kriegsfuß mit dem Thema stehen.

_________________


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Publisher und die Let's Plays!
Beitrag: #2664 | Verfasst: Mo 1. Apr 2013, 00:27 
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Feb 2013, 23:38
Beiträge: 116
Kannst du die Daten belegen? Oder hast du noch mehr Informationen? Möchte ungern jetzt einfach nur Ja und Nein zu den verschiedenen Publishern eintragen.

_________________
Schaut doch mal bei mir vorbei! Ich freu mich! :)
http://www.youtube.com/user/LPCrafty


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Publisher und die Let's Plays!
Beitrag: #2666 | Verfasst: Mo 1. Apr 2013, 11:06 
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Mär 2013, 22:51
Beiträge: 319
Nicht alle. Weiß aber manches aus eigener Erfahrung.

2K Games durch Bioshock Infinite
Bethesda durch The Elder Scrolls Oblivion, Skyrim und die Anfrage zur Online Beta ein Let's Play zu machen.
Blizzard durch Diablo 3 und WoW
Deepsilver durch Risen 1 und 2
Koch Media durch einen Bekannten für Die neuen Abenteuer des Sherlock Holmes: Das Testament
Konami durch Silent Hill.
Sony Computer Entertainment durch God of War Ascension.
Capcom durch die Devil may Cry 3 u. 5 und Resident Evil 4 u. 6.
Rockstar Games durch Bully, GTA San Andreas und die Anfrage zu GTAV.

Activision, HeadUp Games, SEGA, Team Meat, Paradox Interactive: Keine persönlichen Erfahrungen mit gemacht.
Quelle aus einem anderen Forum. Ich kann aber, wenn ihr wollt, bei denen mal eine Anfrage, mit denen ich noch nicht zu tun hatte.

_________________


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Publisher und die Let's Plays!
Beitrag: #2670 | Verfasst: Mo 1. Apr 2013, 12:12 
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Feb 2013, 23:38
Beiträge: 116
Ich habe mal die Liste um folgende Publisher erweitert:

2K-Games, Activision-Blizzard, Bethesda, DeepSilver, Koch Media, Konami, Paradox Interactive, Capcom, SEGA, Team Meat, Headup Games, Sony

Wird langsam richtig lang die Liste. So wie es auch aussieht hat Sovy.de die längste "Publisher-Liste" überhaupt. Ich konnte im Netz nirgends fündig werden, immer nur so kleine Happen :D

Weiter so! Styxxi du wirst jetzt auch im Thread oben erwähnt, danke für deine Unterstützung!

_________________
Schaut doch mal bei mir vorbei! Ich freu mich! :)
http://www.youtube.com/user/LPCrafty


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Publisher und die Let's Plays!
Beitrag: #2672 | Verfasst: Mo 1. Apr 2013, 13:31 
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Mär 2013, 22:51
Beiträge: 319
LPCrafty hat geschrieben:
Weiter so! Styxxi du wirst jetzt auch im Thread oben erwähnt, danke für deine Unterstützung!


Dankeschön ^^

Ja die Liste füllt sich, ist nur die Frage ob Ihr die Indie Publisher in der Liste haben möchtet, die sagen eigentlich immer Ja, weil die sich über jede Form der Gratiswerbung freuen.

Telltale Games sind mir noch eingefallen.
Let's Plays: ja
Monetarisierung: Erst ab einer bestimmten Abonnement/Klick-Zahl. Hatten mir jedenfalls zu The Walking Dead geschrieben, dass ich noch nicht die Voraussetzungen erfülle, die Erlaubnis für eine Monetarisierung zu erhalten.

Und ich hätte da eine Frage: Bei (i.d.R. älteren) Spielen, bei denen die Publisher insolvent gegangen sind, sich aufgelöst haben oder übernommen wurden. Wen muss man da für ältere Titel um Erlaubnis für eine Monetarisierung fragen, bzw. muss man überhaupt noch fragen? Konkretes Beispiel wäre jetzt THQ, die es als solche ja nichtmehr gibt, soweit ich weiß, während einige Lizenzen von denen nicht bzw. noch nicht aufgekauft wurden. Wen fragt man da? :D

_________________


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Publisher und die Let's Plays!
Beitrag: #2674 | Verfasst: Mo 1. Apr 2013, 15:23 
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Feb 2013, 23:38
Beiträge: 116
Ich denke die IndiePublisher sollten wir auch aufnehmen. Also ich hätte keine Probleme damit.

Das ist eine verdammt gute Frage! Ich hab keine Ahnung wie das gehandlet wird. Theoretisch kann keiner was von dir wollen da ja niemand die Rechte besitzt. Verklicker das allerdings mal wieder Youtube.

_________________
Schaut doch mal bei mir vorbei! Ich freu mich! :)
http://www.youtube.com/user/LPCrafty


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Publisher und die Let's Plays!
Beitrag: #2676 | Verfasst: Mo 1. Apr 2013, 18:12 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Sep 2012, 19:51
Beiträge: 1438
Das macht ihr wirklich super! Vielen Dank dafür! ^^

Die Indiegames Entwickler würde wir auf jeden Fall auch aufnehmen bzw. um Erlaubnis bitte, so haben wir alles schwarz auf weis und man kommt nicht in die Bredouille.

Was Publisher angeht, die Insolvenz gegangen sind werde ich mich auch mal umgucken, ob ich da was finde.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 3 von 10   [ 93 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
610nm Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de