Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 3   [ 25 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Konsolenspiele aufnehmen
Beitrag: #2291 | Verfasst: Mi 6. Mär 2013, 21:22 
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Feb 2013, 23:38
Beiträge: 116
Einfach machen sagt sich so leicht :D Ist auch alles eine Frage des Geldes. Morgen kommt erstmal mein neuer Rechner der auch gute 1200€ schwer ist :D Ist aber eine Hammermaschine, sollte mir auch die Zeit für das Rendern etc. um ein vielfaches kürzen. Ich denke aber schon, dass ich mir die Karte zulege in den nächsten Tagen. Dann direkt in den neuen Rechner reinbauen und hoffentlich ohne Probleme gleich aufnehmen :D

_________________
Schaut doch mal bei mir vorbei! Ich freu mich! :)
http://www.youtube.com/user/LPCrafty


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Konsolenspiele aufnehmen
Beitrag: #2293 | Verfasst: Mi 6. Mär 2013, 21:47 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Sep 2012, 19:51
Beiträge: 1438
ha har har, das wäre cool. :twisted:

Uh was haste denn neues schickens? Werte in deinem Profil schon geändert? >>


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Konsolenspiele aufnehmen
Beitrag: #2294 | Verfasst: Mi 6. Mär 2013, 21:57 
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Feb 2013, 16:02
Beiträge: 131
1.200€? Nett :) Wird ja dann wohl ne richtige Rakete sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Konsolenspiele aufnehmen
Beitrag: #2296 | Verfasst: Mi 6. Mär 2013, 23:31 
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Feb 2013, 15:35
Beiträge: 439
1200? So viel kam meiner auch. Najaaa mit Zubehör (Tastatur, Maus, Monitor, Sound etc.) Aber dein Innenleben, vom neuen, würde mich auch mal interessieren :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Konsolenspiele aufnehmen
Beitrag: #2298 | Verfasst: Do 7. Mär 2013, 10:46 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Sep 2012, 19:51
Beiträge: 1438
? >>

Soviel hatte ich mir für meinen auch gegönnt, soll ja ne Weile halten. :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Konsolenspiele aufnehmen
Beitrag: #2300 | Verfasst: Do 7. Mär 2013, 11:04 
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Feb 2013, 16:02
Beiträge: 131
Mein PC hat mittlerweile, mit den ganzen nachträglichen Anpassungen, Extras usw. knapp 2.000 gekostet. Wobei ich dazu sagen muss, dass ich auch viel Bildbearbeitung, 3D Rendering und Programmierung damit mache. Hat mich irgendwann einfach genervt das er bei bestimmten Animationen fast nen halben Tag gerechnet hat *hust*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Konsolenspiele aufnehmen
Beitrag: #2312 | Verfasst: Do 7. Mär 2013, 16:26 
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Feb 2013, 23:38
Beiträge: 116
@DeLPEcke, die Werte im Profil sind mit Absicht noch leer :D Bis er dann da ist, dann wird das natürlch sofort up to date gebracht, wie sich das gehört! :D

Für die, die sich jetzt für meinen neuen Rechner interessieren :D:
Also zuerstmal ist ein Octacore (8 Kerner) CPU drin mit 4,4 GHZ. AMD FX-8320. Dann haben wir für die Grafik eine AMD Radeon HD7950
(3072MB VRAM). Eine 1TB Western-Digital Festplatte (1 TB reicht, da von meinem alten PC nochmal 1 TB dazu kommen wird). Mainboard Gigabyte GA-990XA-UD3. Dazu kommen 16GB Arbeitsspeicher von G.Skill. Und ein Thermaltake Netzteil mit 630 Watt.

Kostenlos dazu bekomm ich noch ein Spielepaket mit folgenden Spielen:

Dirt Showdown, Farcry3, Sleeping Dogs, Hitman Absolution, Bioshock Infinite, Crysis3

Ist natürlich auch nich schlecht :D

Mein Kasten ist mitlerweile gute 3-4 Jahre alt. Mitlerweile geht der technische Fortschritt ja so schnell voran, dass dein PC zum Urgestein zählt, sobald er ein Jahr alt ist. Ich denke mit dem neuen Rechner sollte ich erstmal Ruhe haben. Wenn nicht, wird er aufgerüstet. Ist auf jedenfall ein gewaltiger Sprung zu meinem jetzigen PC.

_________________
Schaut doch mal bei mir vorbei! Ich freu mich! :)
http://www.youtube.com/user/LPCrafty


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Konsolenspiele aufnehmen
Beitrag: #2314 | Verfasst: Do 7. Mär 2013, 17:54 
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Sep 2012, 08:24
Beiträge: 42
LPCrafty hat geschrieben:
@DeLPEcke, die Werte im Profil sind mit Absicht noch leer :D Bis er dann da ist, dann wird das natürlch sofort up to date gebracht, wie sich das gehört! :D

Für die, die sich jetzt für meinen neuen Rechner interessieren :D:
Also zuerstmal ist ein Octacore (8 Kerner) CPU drin mit 4,4 GHZ. AMD FX-8320. Dann haben wir für die Grafik eine AMD Radeon HD7950
(3072MB VRAM). Eine 1TB Western-Digital Festplatte (1 TB reicht, da von meinem alten PC nochmal 1 TB dazu kommen wird). Mainboard Gigabyte GA-990XA-UD3. Dazu kommen 16GB Arbeitsspeicher von G.Skill. Und ein Thermaltake Netzteil mit 630 Watt.

Kostenlos dazu bekomm ich noch ein Spielepaket mit folgenden Spielen:

Dirt Showdown, Farcry3, Sleeping Dogs, Hitman Absolution, Bioshock Infinite, Crysis3

Ist natürlich auch nich schlecht :D

Mein Kasten ist mitlerweile gute 3-4 Jahre alt. Mitlerweile geht der technische Fortschritt ja so schnell voran, dass dein PC zum Urgestein zählt, sobald er ein Jahr alt ist. Ich denke mit dem neuen Rechner sollte ich erstmal Ruhe haben. Wenn nicht, wird er aufgerüstet. Ist auf jedenfall ein gewaltiger Sprung zu meinem jetzigen PC.

Also ich will ja niemandem abstreiten, wofür man sein Geld ausgibt, aber für welche Spiele genau brauchst du denn so einen Rechner? Ich habe jetzt einen mehr als 1,5 Jahre alten Rechner, der damals für 800€ gekommen ist. Ich kann auch heute noch bequem jedes Spiel in den höchsten Einstellungen spielen.
Wie gesagt, weiß ja nicht, wofür du ihn sonst so benutzt und beglückwünsche dich auch zu so einer Prachtmühle, aber ich werde, denke ich auch noch gut zwei Jahre mit meinem auskommen. Was Spiele angeht, geht das ja gar nicht mehr so stark voran wie noch früher. Den Härtetest werde ich in gut zwei Wochen machen, dann installier ich Crysis 3. Wenn mein Rechner das noch schafft, dann hat er die Garantie für die nächsten zwei Jahre ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Konsolenspiele aufnehmen
Beitrag: #2317 | Verfasst: Do 7. Mär 2013, 18:46 
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Feb 2013, 23:38
Beiträge: 116
MoTiGames hat geschrieben:
LPCrafty hat geschrieben:
@DeLPEcke, die Werte im Profil sind mit Absicht noch leer :D Bis er dann da ist, dann wird das natürlch sofort up to date gebracht, wie sich das gehört! :D

Für die, die sich jetzt für meinen neuen Rechner interessieren :D:
Also zuerstmal ist ein Octacore (8 Kerner) CPU drin mit 4,4 GHZ. AMD FX-8320. Dann haben wir für die Grafik eine AMD Radeon HD7950
(3072MB VRAM). Eine 1TB Western-Digital Festplatte (1 TB reicht, da von meinem alten PC nochmal 1 TB dazu kommen wird). Mainboard Gigabyte GA-990XA-UD3. Dazu kommen 16GB Arbeitsspeicher von G.Skill. Und ein Thermaltake Netzteil mit 630 Watt.

Kostenlos dazu bekomm ich noch ein Spielepaket mit folgenden Spielen:

Dirt Showdown, Farcry3, Sleeping Dogs, Hitman Absolution, Bioshock Infinite, Crysis3

Ist natürlich auch nich schlecht :D

Mein Kasten ist mitlerweile gute 3-4 Jahre alt. Mitlerweile geht der technische Fortschritt ja so schnell voran, dass dein PC zum Urgestein zählt, sobald er ein Jahr alt ist. Ich denke mit dem neuen Rechner sollte ich erstmal Ruhe haben. Wenn nicht, wird er aufgerüstet. Ist auf jedenfall ein gewaltiger Sprung zu meinem jetzigen PC.

Also ich will ja niemandem abstreiten, wofür man sein Geld ausgibt, aber für welche Spiele genau brauchst du denn so einen Rechner? Ich habe jetzt einen mehr als 1,5 Jahre alten Rechner, der damals für 800€ gekommen ist. Ich kann auch heute noch bequem jedes Spiel in den höchsten Einstellungen spielen.
Wie gesagt, weiß ja nicht, wofür du ihn sonst so benutzt und beglückwünsche dich auch zu so einer Prachtmühle, aber ich werde, denke ich auch noch gut zwei Jahre mit meinem auskommen. Was Spiele angeht, geht das ja gar nicht mehr so stark voran wie noch früher. Den Härtetest werde ich in gut zwei Wochen machen, dann installier ich Crysis 3. Wenn mein Rechner das noch schafft, dann hat er die Garantie für die nächsten zwei Jahre ;)


Es geht ja nicht nur um die Spiele :)
Erstens ist mein aktueller Rechner teilweise veraltet und schafft aktuelle Spiele wie BF3 (ist jetzt auch nicht mehr unbedingt SO aktuell) nicht mal auf mittleren Einstellungen ruckelfrei. Sowas dann noch für ein LetsPlay aufzunehmen - unvorstellbar UND unspielbar :D Es gehen ja ein Haufen ressourcen für Aufnahmen drauf. Und wenn ich mir dann schon ne neue Mühle hole, dann Richtig ;D

Ich habe jetzt gerade mal einen alten AMD Athlon DualCore mit 3,0GHZ. Eine LetsPlay Folge in HD zu rendern dauert gute zweieinhalb - drei Stunden, OHNE cutting oder überarbeiten meiner Audiofiles :D

Ein neuer Rechner sollte diesen Vorgang immens beschleunigen :D Und ich als alte Grafikhure, die immer für einen Grafi(c)k zu haben ist (man war der schlecht :D) möchte mal wieder sehen wie aktuelle Spieletitel wie Crysis 3 oder BF3 in Ultra-Grafikeinstellungen meine Augen zum Funkeln bringen :)

_________________
Schaut doch mal bei mir vorbei! Ich freu mich! :)
http://www.youtube.com/user/LPCrafty


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Konsolenspiele aufnehmen
Beitrag: #2346 | Verfasst: Mo 11. Mär 2013, 16:18 
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Feb 2013, 23:38
Beiträge: 116
So ein kleiner aber feiner double Post.

Habe die Karte bestellt :P Bin mal gespannt ob mit Einbau und allem drum und dran irgendwelche Probleme auftreten. Werde zum Test dann mal die MonsterHunter Ultimate DEMO LetsPlayen.

Freu mich schon drauf :)

_________________
Schaut doch mal bei mir vorbei! Ich freu mich! :)
http://www.youtube.com/user/LPCrafty


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 3   [ 25 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
610nm Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de