Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 4   [ 32 Beiträge ]
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Minderjährige Let's Playen Shooter
Beitrag: #1405 | Verfasst: Fr 16. Nov 2012, 14:32 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10. Okt 2012, 15:05
Beiträge: 5
Hey Leute,
Ich bin gerade eben durch YouTube gesurft und habe einen 14-jährigen Let's Player getroffen, der das Spiel Medal of Honor Let's Playte.
Meine Frage ist:
Schaut man sich etwas überhaupt an, wenn es von einem "Kid" kommt?
Wie ist das möglich, da er ja erst 14 ist? bzw. Wieso wird das Video nicht gesperrt und er bekommt eine Anzeige, da er ja eben minderjährig ist und das Spiel erst ab 18 ist?

Falls ihr mir das beantworten könnt, wäre ich euch sehr dankbar :D


Bis dahin..
Mit freundlichen Grüßen,
BelionHD <-- Check out my Channel :P


Nach oben
 Profil  
 
Beitrag: #1406 | Verfasst: Fr 16. Nov 2012, 14:35 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10. Okt 2012, 15:05
Beiträge: 5
Achja, wie ist das eigentlich..
Wenn seine Eltern ihm erlauben solche Spiele daheim zu spielen, ist das dann erlaubt oder sagt der Staat trotzdem Nein?


Nach oben
 Profil  
 
Beitrag: #1417 | Verfasst: So 18. Nov 2012, 20:56 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Sep 2012, 19:51
Beiträge: 1438
Also, ich bin da wirklich sehr skeptisch.
Ich finde das ziemlich verantwortungslos und er sollte meiner Meinung nach eine Verwarnung bekommen.
Auch von den Eltern her zähle ich das als Verletzung der Aufsichtspflicht.

Meiner Meinung nach sollte man das melden, wenn er schon so dreist ist und das auch noch hochlädt.


Nach oben
 Profil  
 
Beitrag: #1422 | Verfasst: Mo 19. Nov 2012, 21:34 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10. Okt 2012, 15:05
Beiträge: 5
Das Spielen an sich daheim ist erlaubt, solange die Eltern damit einverstanden sind. Es geht hier um das reine hochladen.
Wird sowas auch wie das obige geregelt, sprich Eltern und Videoplattform sind mit dem uploaden einverstanden?
Das ist das was mich interessiert..
Ich will wissen, ob das uploaden von Shootern eines Minderjährigen in Deutschland erlaubt ist. Man könne ja auch sagen, dass er es nicht erspielt hat sondern nur nachkommentiert (Was dumm wäre, aber naja)


Nach oben
 Profil  
 
Beitrag: #1423 | Verfasst: Di 20. Nov 2012, 00:05 
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Aug 2012, 13:41
Beiträge: 52
Ich denke nicht das es diesbezüglich irgendwelche Gesetze hier in Deutschland gibt, welche Minderjährigen unter gewissen Umständen das Uploaden eines YT-Videos verbieten. Denke da gibt es nichts.


Zum Thema allgemein:

Ich finde es nicht schlimm, wenn ein 14-jähriger Shooter spielt. Schlimm ist es nur, und da ist es egal wie alt man ist, wenn man nur noch am Zocken ist und sonst garnichts mehr macht, aber das sollte jedem klar sein, denke ich.
Ich selbst hab auch schon mit 14 gelegentlich Spiele wie Half-Life, Call of Duty etc. gespielt. Dieses Genre (Shooter) hat mich aber nie wirklich fasziniert, als dass ich mich da länger mit beschäftigt hätte. Es sei denn, sie bieten etwas Außergewöhnliches, etwas Besonderes ala BioShock oder Dead Space, welche ich aber erst mit 16 gespielt habe und ich auch nicht für jüngere Spieler empfehlen kann. Aber ich weiche grad ein bisschen vom Thema ab.

Was aber ein absolutes NO-GO ist, sind 14-jährige, die meinen Let's Playen zu müssen, denn das ist einfach in den aller seltensten Fällen gut anzusehen bzw. anzuhören.


Nach oben
 Profil  
 
Beitrag: #1424 | Verfasst: Di 20. Nov 2012, 19:50 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10. Okt 2012, 15:05
Beiträge: 5
Genau das denke ich auch.
In Maßen genießen ist ja okey.

Bezüglich den 14 Jährigen LPern.. Meistens ist es halt so, dass bei so einem Gesellen eine Stimme ala. Mickey Maus herauskommt.
Allerdings gibt es auch ein paar Ausnamen.. mich zum beispiel :D
Zugegeben.. ich bin 15 und habe bisher noch kein schlechtes Feedback zu meiner Stimme bekommen (eigentlich noch gar kein schlechtes Feedback xD)
Nunja. Das ist, denke ich, einfach nur Geschmackssache.


Danke für die Antworten ;)


Nach oben
 Profil  
 
Beitrag: #1426 | Verfasst: Mi 21. Nov 2012, 09:08 
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Jun 2012, 18:11
Beiträge: 112
Hoi Hoi,
bin nur kurz mal durch die post durchgeflogen, daher weiß ich nicht ob ich jetzt bullshit labere die eh schon geklärt ist.

Ich habe damit kein Problem, 14 Jährige dürfen es ja spielen. Ob sie das später auf YouTube auch noch uploaden ist mir dann auch ². Ich meine sie stealen einem nicht die Klicks. Außerdem sind dann die meisten LP's auf Amateur Niveau und das kann mit mir nicht konkurieren... Mit 14 Jahren hat man meist gar nicht das Schachverständnis was Gute Qualität angeht. Nicht zu vergessen können sie sich meist auch nicht gut ausdrücken, was 2 große Minuspunkte beim Let's Playen sind. Ich persöhnlich habe ab meinem 13 Lebensalter bis zum 16 oder 17 Kompetitiv CS:S gespielt und ich würde auch nicht sagen das ich jetzt kaputt bin oder so.
Fazit:
Wenn irgend ein 14 jähriger denkt er muss sich das neue Call of Duty kaufen un das dann Let's Playen soll er das machen. Tut keinen weh, bekommt wenig Klicks und jeder ist Zufrieden...

mfg Pingu

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beitrag: #1474 | Verfasst: Mo 3. Dez 2012, 01:08 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Sep 2012, 19:51
Beiträge: 1438
"Das Spielen an sich daheim ist erlaubt, solange die Eltern damit einverstanden sind. Es geht hier um das reine hochladen."

Ähm... ja klar ich hab auch nichts gegen das Spielen gesagt, sondern nur über das Hochladen. :D
14 Jährige dürfen gerne Shooter spielen, hab ich nichts dagegen, in keinster Weise! :lol:

Vorherige Post "klang" wahrscheinlich ein bisschen hart und hat zu missverständnissen geführt, deswegen hier nochmal ein bisschen ausführlicher:

Es ist halt so, dass die meisten Shooter eben erst ab 16 sind und wenn dann ein 14 jähriger sowas zockt, ein LP von macht und dann hochlädt sollte es eigentlich, egal ob Eltern erlaubt haben das zu zocken oder nicht, strafbar sein, da damit, wie gesagt, in diesem Rahmen die Eltern ihre Auffsichtspflicht verletzt haben. Denn das Kind ja ein Spielauschnitt "hochlädt" was es nach seinem Alter her eigentlich noch gar nicht spielen darf.
In den eigen vier Wänden ist das natürlich total Wurst, das ist klar! Damit rumprahlen würde ich aber sicherlich nicht.

Aber wie Malkir bereits gesagt hat gibt es denke ich diesbezüglich keine Regelung in Deutschland.

Also sorry. Wusste nicht dass es hier nur um Klicks und Fame geht.
Habe das Thema eigentlich eher rechtlich betrachtet und meine Meinung kennt ihr ja. :)

Damit hier kein falscher Eindruck entsteht.
Hab noch sehr viel jünger Shooter gespielt, aber ich hab es nie jemanden groß unter die Nase gerieben!
Ich hoffe ich habe in der Hinsicht keinen falschen Eindruck erweckt. ;)


Nach oben
 Profil  
 
Beitrag: #1475 | Verfasst: Mo 3. Dez 2012, 22:35 
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Aug 2012, 13:41
Beiträge: 52
DeLPEcke hat geschrieben:
Es ist halt so, dass die meisten Shooter eben erst ab 16 sind und wenn dann ein 14 jähriger sowas zockt, ein LP von macht und dann hochlädt sollte es eigentlich, egal ob Eltern erlaubt haben das zu zocken oder nicht, strafbar sein, da damit, wie gesagt, in diesem Rahmen die Eltern ihre Auffsichtspflicht verletzt haben. Denn das Kind ja ein Spielauschnitt "hochlädt" was es nach seinem Alter her eigentlich noch gar nicht spielen darf.


Die Umsetzung einer solchen Regelung oder eines solchen Gesetzes wäre zudem relativ schwer. Denn woher soll YT genau wissen wie alt der Inhaber des YT-Channels ist, da man ja angeben kann was man will. Laut YT bin ich zumindest 88 Jahre alt :lol:.
Sowas kann man schlecht überwachen und unterbinden.

Ich finde es auch nicht 'schlimm' wenn 14-jährige ein LP machen wollen. In den meisten Fällen ist einfach das Problem, dass man in diesem Alter noch eine relativ hohe Stimme hat und diese nicht unbedingt schön zu hören ist. Hinzu kommt bei vielen dann auch noch die Ahnung von technischen Dingen bzgl. Aufnehmen, Rendern, Audionachbearbeitung etc.
Sachen wie z.B. falsches Format (-> schwarze Ränder), Ruckelorgien, falsche Einstellungen beim Rendern, unüberhörbares Rauschen des Mikros (welches meist auch von der Soundqualtiät nicht gut ist.


DeLPEcke hat geschrieben:
Also sorry. Wusste nicht dass es hier nur um Klicks und Fame geht.


Mir geht es nicht (nur) um Klicks. Aber natürlich bin ich denen auch nicht abgeneigt 8-) .


Nach oben
 Profil  
 
Beitrag: #1481 | Verfasst: Do 6. Dez 2012, 23:06 
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Nov 2012, 01:37
Beiträge: 5
Also von Spielern die weit unter 18 sind also 14 würde ich mir das nicht anschauen.
Allein schon weil man so etwas nicht unterstützen sollte.
Es gibt einfach eine Grenze.
Wenn jemand 17 ist und sich dabei richtig mühe gibt und alles, mein Gott warum nicht.
Aber gibt es für mich irgendwo eine Grenze.

_________________
YouTube Kanal
Let´s Play´s (DayZ, FarCry3, BF3,COD, Dark Souls...)
Vlogs zu Games & Fantasy Büchern, Guides (WoW, CS BuyScript), Angezockt (Neu & Retro) und mehr :3
Facebook Twitter
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 4   [ 32 Beiträge ]
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
610nm Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de